Drucken
Kategorie: allgemeine Leergut-News

Einen schönen Tag erlebten die Helfer der drei Ortsvereine, dem Feuerwehrverein Ehringshausen, der Burschen- und Mädchenschaft "Backstoahfresser" Ehringshausen und dem FC Leergut Ichelhausen des diesjährigen Osterfeuer in Bitburg. Man folgte einer Einladung der Bitburger Brauerei.

Die Helfer trafen sich am Samstag um 9 Uhr an der Volkshalle in Ehringshausen um von dort erst einmal nach Luxemburg zu fahren um dort einzukaufen. Nach dem Aufenthalt in Luxemburg  fuhr man nach Bitburg wo man um 14:30 Uhr an der Führung durch die Brauerei teilnahm. Nach der etwa einstündigen Führung in der man das Quellwasser des Bieres getrunken hat, die einzelnen Vorgänge des Brauvorganges erfahren hat und erstaunt war, das jeden Tag 7. Million Flaschen Bier abgefühlt werden, konnte man im Anschluss ein frisch gezapftes Bier zu sich nehmen. Zum Abschluss des Tages ging man in Bitburg in eine Gaststätte wo man zu Abend gegessen hat und noch einige Bier trank. Wer dachte, dass die Rückfahrt ruhig verlaufen sollte, sah sich getäuscht. Hier wurde gefeiert und getrunken bis man wieder um 22 Uhr in Ehringshausen an der Volkshalle war. 

Ankündigung
Am 4.April 2015 wird nach dem guten Zuspruch von diesem Jahr wieder ein Osterfeuer auf der Tuchbleiche stattfinden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok