Information

Mieten Sie die Grillhütte Ichelhausen direkt bei uns über die Internetseite! Mehr dazu unter "Grillhütte mieten"

   

Information DSGVO

Wir haben unser Impressum auf die neue DSGVO angepasst.

Dieses erreicht Ihr links mit einem Klick auf "Impressum"

   

Liebe Mitglieder,

im Namen des Vorstandes möchte ich Euch darüber informieren, dass aufgrund der aktuellen Situation die folgenden Termine verschoben werden oder ausfallen:

- Die Jahreshauptversammlung, am 02.04.2020, wird auf einen späteren, noch nicht feststehenden, Termin verschoben.
- Der Arbeitseinsatz, am 04.04.2020, findet nicht statt. Ein neuer Termin wird zum gegebenen Zeitpunkt bekannt gegeben.
- Die 1. Mai Wanderung zum SV Tell entfällt voraussichtlich.
- Die Helferfeier für alle Helfer, geplant für den 09.05.2020, wird auf einen späteren, noch nicht bekannten, Termin verschoben.
- Das Sommerfest / Kleinfeldturnier, vom 12.06. bis 14.06.2020, findet nicht statt.

Folgende Veranstaltung werden wir – unter Vorbehalt - zu den geplanten Terminen durchführen:
- Das Waldfest, am 04.07.2020
- Tagesfahrt (19.09.2020) , Weihnachtsfeier (04.12.2020) und Grenzgang (09.01.2020)

Ich hoffe, dass wir uns alle bei bester Gesundheit wiedersehen und wünsche Euch für die vor uns liegende Zeit alles Gute!

Mit den besten Grüßen
Marc-Sven Werkmeister
1. Vorsitzender

Am 04.01.2020 fanden sich 44 gut gelaunte Grenzwanderer zum traditionellen Grenzgang des FC Leergut zusammen. Los ging es mit dem Zug vom Ehringshäuser Bahnhof nach Aßlar. Hier begab man sich auf der "Bergmannsroute" über Klein – Altenstädten hinauf zur Grube Fortuna. Nach zwei Stunden "strammen" Marsches wartete dort eine kleine Stärkung auf die Teilnehmer. Ein Dank an das Team der Gaststätte "Zum Zechenhaus", welches uns erstklassig versorgte. Im Anschluss ging die Tour entlang des alten Tagebaues über die Hohe Straße nach Ehringshausen. Nach kräftezehrenden letzten Metern erreichten wir gegen 17.00 Uhr unser Vereinslokal Wahl in Dillheim.

Wo das Team der Familie Wahl schon ein leckeres Buffet für uns aufgetischt hatte. Auch hier noch einmal einen ganz herzlichen Dank an die Familie Wahl, für die immer wieder tolle Bewirtung. Im Anschluss bleibt noch, allen Mitgliedern und Freunden des Vereins ein frohes und gesundes Jahr 2020 zu wünschen. 

 

Wir wünschen allen Freunden des FC Leergut Ichelhausen eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start ins Jahr 2020.

...wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Sponsoren
 
frohe Weihnachten
 
und alles Gute für das kommende Jahr 2019,
 
vor allem Gesundheit, Glück und Erfolg.

Auf geht's zur 23. Runde des FC Leergut-Tippspiels hier über diese Seite unter „Tippspiel BL 2018/19“oder über den Direktlink http://www.kicktipp.de/fcl-bl1819/.

Bei der diesjährigen Benefiz-Radtour des Vereines Menschen für Kinder, haben erneut Mitglieder des FCL teilgenommen. Der Start- und Zielort war in diesem Jahr die Volkshalle in Ehringshausen. Leider spielte das Wetter am Morgen nicht mit und das Fahrerfeld wurde erst einmal kräftig Nass, was aber der Stimmung keinen Abbruch tat. Es wurde diesmal der nördliche Teil des Lahn-Dill-Kreises abgefahren, um dort Spenden für krebskranke und in Not geratene Kinder zu erradeln. Nach dem Start in Ehringshausen radelte man zu den ersten Spendenstopps nach Sinn, Dillenburg und Haiger. Von Haiger aus ging es dann weiter bis zur Kalteiche, wo man den höchsten Punkt mit über 500 Höhenmeterm über Null erreicht hatte. Nach dem Mittagessen fuhr man dillabwärts über die Bundesstraße 277 und durch den Schlossberg-Tunnel in Dillenburg zum Marktplatz nach Herborn. Von dort aus ging es zum Aartalsee, um sich mit Kaffee und Kuchen für den letzten Anstieg nach Aßlar zu stärken. Nach dem letzten Spendenstopp in Aßlar radelte man erneut über die B 277 zurück nach Ehringshausen, wo man nach 103 Km und über 1200 Höhenmeter von Hunderten begeisterten Ehringshäusern an der Volkshalle empfangen wurde.

Am Zielort überreichten dann der 1. Vorsitzende des FC Leergut Marc-Sven Werkmeister und sein Vize Christopher Groß einen Check in Höhe von 2.000 € für den Verein Menschen für Kinder. Auch durch diese Spende konnte ein neuer Spendenrekord aufgestellt werden. Insgesamt sind an diesem Tag 230.000 € für den Verein „erradelt“ worden.

Zum diesjährigen Ortspokalschießen des SV Tell Ehringshausen-Dillheim treffen wir uns am Freitag, den 19.05.2017, um 19:30 Uhr im Schützenhaus.

Es sind auch Mitglieder willkommen, die an dem Abend nicht schießen möchten.

Am Samstag, dem 22. April trafen sich 25 Mitglieder des FC Leergut Ichelhausen zum jährlichen Arbeitseinsatz auf dem Grillplatz Zangenrausch. Bei kühlem, aber weitgehend trockenem Wetter wurde kräftig angepackt und einiges bewegt. So wurde die komplette Rasenfläche gemäht, neuer Splitt und Rindenmulch verteilt und die Pflanzen um die Grillhütte zurück geschnitten. Die Hütte und Toiletten wurden von innen und außen grundgereinigt und sämtliche Schließzylinder ausgetauscht. Die Grillstelle, welche erhebliche Risse und abbröckelnden Putz aufwies, wurde repariert und ein Blech des Daches des Grills ausgewechselt. Auch wurde begonnen das Tretbecken zu sanieren, wobei sich diese Arbeiten noch in den nächsten Wochen fortsetzen werden.

Frank Klein (2. von rechts) auf der Spendengala der Sparkasse

Der FC Leergut Ichelhausen bewarb sich im der Rahmen der Spendenaktion „Projekte für unsere Regionen 2015“ bei der Sparkasse Wetzlar. Hier stellte die Sparkassenstiftung Gelder für gemeinnützige und kulturelle Einrichtungen sowie für Vereine im Geschäftsgebiet zur Verfügung und förderte so 11 Projekte mit jeweils 1.760 Euro. Trotz kurzer Bewerbungsphase wurden mehr als 100 Bewerbungen eingereicht – unter anderem auch vom FC Leergut mit dem Projekt: Tretbecken-Renovierung am Grillplatz Zangenrausch.

Über 20 Jahre hat das einst aus stabilen Blechbahnen gebaute Dach des Außengrills der Grillplatzes „Zangenrausch“ gehalten. Doch nicht zuletzt der jahrelangen Hitzeentwicklung des offenen Grillfeuers geschuldet, fiel der Rost über die Dacheindeckung her, sorgte letztlich für fußballgroße Löcher und nicht zuletzt für „regennasse“ Köpfe.

Am 19. September 2015 fand die Jährliche Radtour des Vereins Menschen für Kinder statt. Wieder einmal haben sich vom FCL 5 Radfahrer gefunden um an der Spendentour teilzunehmen. Morgens um 8 Uhr wurde in Laubuseschbach bei der Kelterei Heil das Startsignal gegeben für die rund 500 Radfahrer die an diesen Tag rund 90 KM mit einem Höhenunterschied von 1000 Höhenmeter hinter sich brachten.

   

Werbung

   

Direkter kontakt  

   
© FC Leergut Ichelhausen, 2015
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok